Übersicht von 48 Bestattungsinstituten in Köln

Image Alt Text

Bestatter in Köln

In unserem Verzeichnis finden Sie die Adressen von insgesamt 80 Bestattern aus Köln. Die meisten Kölner Bestattungsinstitute bieten Angehörigen Hilfestellungen bei der Organisation für alle in Deutschland genehmigten Bestattungsarten. Sie sind aber auch die wichtigsten Ansprechpartner bei allen Fragen der Bestattungsvorsorge.

Eine Übersicht zu den durchschnittlichen Kosten eines Bestatters finden Sie in der folgenden Grafik. Sie beruht auf einer Auswertung aller über Bestattungen.de vermittelten Beisetzungen in Köln im Jahr 2014:

Image Alt Text

Ein Vergleich verschiedener Institute kann sinnvoll sein, da die Bestattungskosten je nach Bestatter, Ort und Ausführung der Bestattung unterschiedlich hoch sein können. Zudem kann es von Vorteil sein, bereits zur Vorsorge verschiedene Angebote einzuholen und sich über Möglichkeiten zu informieren. Wenn der Sterbefall eintritt, ist eine Bestattungsvorsorge oder ein Vorsorgevertrag mit einem Bestattungshaus eine große Entlastung für die Angehörigen. Denn diese müssen dadurch in der emotional schwierigen Zeit nach einem Todesfall keinen Bestatter suchen, sondern lediglich das gewählte Bestattungshaus benachrichtigen.

Bestattungen in Köln

In Köln kommt es in jedem Jahr zu ungefähr 10.000 Todesfällen. Die meisten dieser Todesfälle ereignen sich in Krankenhäusern sowie Alten- und Pflegeheimen. Wenn ein Todesfall eintritt, muss innerhalb einer gesetzlich festgelegten Frist ein Bestatter beauftragt werden. Dieser übernimmt die Organisation der Beisetzung sowie der Trauerfeier und folgt dabei den Wünschen und Vorgaben der Angehörigen. Dazu gehört unter anderem die gewünschte Art und der Ablauf der Bestattung in Köln.

Die Erdbestattung und die Feuerbestattung sind die häufigsten Beisetzungsformen in Köln. Dabei nehmen Feuerbestattungen in den letzten Jahren stetig zu. Ganz in der Nähe von Köln, in Bad Münstereifel, gibt es zudem einen Friedwald, in dem auch Baumbestattungen durchgeführt werden.

Wichtige Aufgaben bei einem Todesfall:

  • Bestatter vergleichen und beauftragen
  • Angehörige benachrichtigen
  • Relevante Dokumente sammeln
  • Standesamt/Krankenkasse/Rententräger/Arbeitgeber informieren
  • Laufende Zahlungen, Verträge etc. prüfen und ggf. kündigen

Bestattungen.de bietet Ihnen zur Unterstützung im Todesfall folgende kostenlose Leistungen an:

Bildquellen: © SeanPavonePhoto – Fotolia.com ; © electriceye – Fotolia.com