Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bekannt aus: RTL ntv Bild.de Die Welt
Mitglied bei: Mitglied bei Erfolgsfaktor Familie

Bestatter in Oberhausen – Bestattungen in Oberhausen

Bestattungsinstitut Kortz

4,8 Sterne
(8 Bewertungen)

Bottroper Straße 178
46117 Oberhausen

E-Mail: hermannkortz@bestattungen-kortz.de
Webseite: www.bestattungen-kortz.de

Mehr

Bestattungen Brauckmann GmbH

4,7 Sterne
(3 Bewertungen)

Neumühler Straße 54
46149 Oberhausen

E-Mail: info@brauckmann-bestattungen.de
Webseite: www.brauckmann-bestattungen.de

Mehr

Hans Conrad Bestattungen

5 Sterne
(1 Bewertungen)

Gravestr. 12
46047 Oberhausen

Fehler melden

Aloys Richter Bestattungen

Virchowstr. 21 - 23
46047 Oberhausen

Fehler melden

Beerdigungsinstitut Johannes Voss

Beethovenstr.7
46145 Oberhausen

Fehler melden

Beerdigungsinstitut Karl Schumacher e.K.

Vestische Str. 146
46117 Oberhausen

Fehler melden

Beerdigungsinstitut Manfred Stubbe

Schmachtendorfer Straße 94
46147 Oberhausen

Fehler melden

Beerdigungsinstitut Ocklenburg

Grenzstr. 129
46045 Oberhausen

Fehler melden

Beerdigungsinstitut Schlingmann

Mellinghofer Straße 130
46047 Oberhausen

Fehler melden

Bestattungen Rittmann

Hilgenberg 20
46045 Oberhausen

Fehler melden

Heinz Evers Bestattungsinstitut

Rosenstr. 29
46049 Oberhausen

Fehler melden

Heinz Rademacher Bestattungsinstitut

Lothringer Str. 127
46045 Oberhausen

Fehler melden

Liesen GmbH Bestattungen

Holtener Marktplatz 18
46147 Oberhausen

Fehler melden

Voß Bestattungen GmbH

Jägerstr. 82
46149 Oberhausen

Fehler melden

Die kreisfreie Stadt Oberhausen liegt im Westen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Oberhausen hat derzeit etwa 213.000 Einwohner. Nachdem das heutige Stadtgebiet 1815 komplett zu Preußen fiel, wurde die Stadt Oberhausen 1862 in Form einer Gemeinde mit Gemeinderat und Bürgermeister gegründet. Aufgrund der nahegelegenen Kohle- und Erzvorkommen erfolgte eine zunehmende Besiedelung; Oberhausen wurde in den folgenden Jahrzehnten zum Industriestandort mit Stahlwerken und chemischer Industrie. Noch heute zeugen die zahlreichen Arbeitersiedlungen aus dem 19. und 20. Jahrhundert von dieser Entwicklung. Heute hat sich in Oberhausen, wie in vielen anderen Städten im Ruhrgebiet, die sich früher auf den Tagebau konzentrierten, der wirtschaftliche Schwerpunkt etwas gewandelt. Im Jahr 1992 wurde die letzte Kohlezeche stillgelegt. Auch in Oberhausen konzentriert man sich seither auf neue Formen der Energiegewinnung; seit 2007 wird an einer zukunftsweisenden Solarsiedlung gebaut, die ohne externe Energiezufuhr auskommen soll.

Friedhöfe in Oberhausen

Oberhausen verfügt über fünf städtische Friedhöfe, die von der Oberhausener Gebäudemanagement GmbH betreut werden. Der größte Friedhof in Oberhausen ist mit knapp 35 Hektar Fläche der Westfriedhof. Der Nordfriedhof, der Ostfriedhof, der Landwehrfriedhof und der Alstadener Friedhof haben zusammengenommen etwa 30 Hektar Fläche zur Verfügung. Auf dem Alstadener Friedhof dürfen nur Bürger des Bezirks Alstaden beigesetzt werden, alle anderen Friedhöfe stehen allen Bürgern offen. Die Oberhausener Friedhöfe bieten Reihengräber, Wahlgräber sowie Rasengräber an, um Erd- und Feuerbestattungen vorzunehmen. Auch Urnenstelen stehen zur Verfügung. Baumbestattungen können beispielsweise im etwa 80 Kilometer entfernten Friedwald Lohmar vorgenommen werden. Neben den städtischen Friedhöfen verfügt Oberhausen über zehn katholische sowie sechs evangelische Friedhöfe.

Bestatter und Bestattungsarten in Oberhausen

In Oberhausen gibt es derzeit rund 40 Filialen von Bestattungsunternehmen. Der Großteil der Oberhausener Bestatter bietet neben Erd- und Feuerbestattungen auch Baumbestattungen und Seebestattungen an. Vereinzelt werden auch seltener gewählte Bestattungsarten wie die Diamantbestattung, die Almwiesenbestattung in der Schweiz und sogar eine Luftbestattung in Frankreich angeboten. Bei der Luftbestattung wird die die Asche von einem Heißluftballon oder Flugzeug aus verstreut. Neben der tatsächlichen Bestattung gehört die Vorsorgeberatung zum Standardangebot der meisten Oberhausener Bestatter. So können neben der bereits länger verbreiteten Sterbegeldversicherung heute auch vielerorts Vorsorgeverträge direkt mit dem Bestatter abgeschlossen werden, in denen für den Todesfall bestimmte Leistungen vereinbart werden. Für eine größere Auswahl an Bestattungsunternehmen können auch Institute aus der Region gewählt werden. Einige Bestatter in Mülheim, Bestatter in Duisburg, Bestatter in Bottrop oder Bestatter in Gelsenkirchen bieten ihre Dienste auch in Oberhausen an.

Seriöse Bestatter mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis bietet das Bestatter-Verzeichnis von Bestattungen.de. Bei Bedarf können über Bestattungen.de kostenlos verschiedene Angebote von Bestattern zum Vergleich eingeholt werden.


Bewertung dieser Seite: 3.8 von 5 Punkten. (4 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)