Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bekannt aus: RTL ntv Bild.de Die Welt
Mitglied bei: Mitglied bei Erfolgsfaktor Familie

Bestatter in Bottrop – Bestattungen in Bottrop

Bestattungen Jünger

Schulstr. 30
46244 Bottrop

Fehler melden

Bestattungen Ostrowitzki

Nordring 120a
46240 Bottrop

Fehler melden

camps GmbH Bestattungsinstitut

Horster Str. 147
46238 Bottrop

Fehler melden

Duchewitz Bestattungen

Südring 13
46242 Bottrop

Fehler melden

Fischer GmbH Bestattungen

Gladbeckerstr. 276
46240 Bottrop

Fehler melden

Stratmann Bestattungen

Hackfurthstr. 5
46244 Bottrop-Kirchhellen

Fehler melden

Wormland Bestattungen

Kirchhellener Str. 22
46236 Bottrop

Fehler melden

Bottrop ist eine Großstadt im Westen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Sie hat derzeit rund 116.000 Einwohner und liegt im Ruhrgebiet zwischen Oberhausen, Gladbeck und Essen. Erste urkundliche Erwähnung findet Bottrop im Jahr 1092 als Besitz des Klosters Werden. Viele Jahrhunderte lang blieb die Bevölkerung Bottrops auf einem niedrigen Stand. Dies änderte sich erst mit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert, die ein rasches Bevölkerungswachstum mit sich brachte. Zur Großstadt wurde Bottrop in den 1950ern, als die Einwohnerzahl erstmals die Marke von 100.000 überschritt. Durch das späte Wachstum Bottrops sind viele Sehenswürdigkeiten der Stadt jüngeren Alters, wie etwa das Quadrat genannte städtische Museum, das Alpincenter, in dem sich die weltweit längste Indoor-Skipiste befindet oder der Tetraeder. Beim Tetraeder handelt es sich um einen stählernen Aussichtsturm, der die Form einer dreiseitigen Pyramide hat.

Friedhöfe in Bottrop

In Bottrop gibt es neun städtisch verwaltete Friedhöfe, für deren Pflege das Grünflächenamt verantwortlich ist. Bottrop ist eine der wenigen Städte Deutschlands, in denen eine Aschestreuwiese zur Verfügung steht. Auf dieser Aschestreuwiese kann die Asche eines Verstorbenen verstreut und somit anonym beigesetzt werden, ohne dass eine Grabstätte erworben werden muss. Auch die Beisetzung in Baumgräbern und Wiesengräbern ist in Bottrop möglich. Sowohl Wiesengräber mit einem Gemeinschaftsgrabmal wie auch Wieseneinzelgräber, bei denen nur ein geringer Pflegeaufwand notwendig ist, werden angeboten. Zudem stehen herkömmliche Reihen- und Wahlgräber sowie Urnenkammern für Beisetzungen nach einer Einäscherung zur Verfügung.

Bestatter und Bestattungsarten in Bottrop

In Bottrop gibt es zahlreiche lokale Bestattungsinstitute sowie diverse überregionale Anbieter, die Angehörige bei einem Todesfall kontaktieren können. Die Bestatter in Bottrop ermöglichen verschiedenste Beisetzungsformen. Angehörige können sich nach einem Todesfall für eine Erdbestattung im Sarg oder eine Feuerbestattung mit einer Urne entscheiden. Hat der Verstorbene eine Einäscherung gewünscht oder eine entsprechende Verfügung hinterlassen, kann diese ohne Probleme vorgenommen werden. Danach stehen neben einer Beisetzung auf dem Friedhof beispielsweise auch eine Seebestattung im Meer oder eine Baumbestattung in einem entsprechenden Waldgebiet zur Auswahl. Eine Bestattung in Bottrop kann auch von Bestatter der Region durchgeführt werden. So bieten einige Bestatter in Oberhausen, Bestatter in Herne, Bestatter in Gelsenkirchen und Bestatter in Recklinghausen ihre Leistungen auch in Bottrop an.

Sie brauchen Hilfe bei der Bestattersuche? Schauen Sie in das Bestatter-Verzeichnis von Bestattungen.de oder stellen Sie eine Anfrage über das Kontaktformular, um unverbindlich Angebote von Bestattern zu erhalten.


Bewertung dieser Seite: 4.0 von 5 Punkten. (7 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)