Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bekannt aus: RTL ntv Bild.de Die Welt
Mitglied bei: Mitglied bei Erfolgsfaktor Familie
Sterbegeldversicherung - wann abschließen?

Sterbegeldversicherung - wann abschließen?

Alter


Wann kann ich eine Sterbegeldversicherung abschließen?

Ein Eintrittsalter gibt es bei einer Sterbegeldversicherung üblicherweise nicht. Die Versicherung kann bereits in frühen Jahren abgeschlossen werden. Der Versicherungsschutz besteht lebenslang, also auch nach Ende der Beitragszahlungsdauer. Der Abschluss einer Versicherung ist meist erst mit 18 Jahren möglich.

Grenze


Gibt es eine Altersgrenze?

Eine Sterbegeldversicherung kann bei den meisten Versicherungen auch im Rentenalter abgeschlossen werden. Ab dem 80. Lebensjahr müssen Sie in der Regel eine Einmalzahlung tätigen, um einen Vertrag abschließen zu können. Außerdem fordern die Versicherer eine Gesundheitsprüfung. Lassen Sie sich in umfassend beraten, welche Möglichkeiten bestehen und welche Voraussetzungen bestehen.

Abschluss


Wann wird der Abschluss einer Sterbegeldversicherung empfohlen?

Die monatlichen Beiträge sind üblicherweise niedriger, wenn Sie die Sterbegeldversicherung früh abschließen. Die höheren Beiträge hängen damit zusammen, dass im höheren Alter ein größeres Risiko besteht, dass die Beitragszahlungen nicht bis zum Erreichen der Versicherungssumme geleistet werden. Die Versicherungen rechnen das Risiko, dass der Versicherungsnehmer vor Ende der Beitragszahlungsdauer verstirbt, mit ein. Ein anderer Grund ist eine kürzere Laufzeit der Beitragszahlung. Das Erreichen der Versicherungssumme soll innerhalb einer kürzeren Zeitspanne erreicht werden.

Beachten Sie, dass die Versicherungen eine gewissen Wartezeit in den Verträgen haben. Vor Ablauf dieser Wartezeit (1-3 Jahre) wird im Todesfall nicht die gesamte Versicherungssumme ausgezahlt.

Die wesentlichen Vor- und Nachteile einer Sterbegeldversicherung haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt:

Bitte beachten Sie, dass diese Ausführungen nur eine erste Information darstellen und keine individuelle Versicherungs- oder Rechtsberatung ersetzen.

Autor: Anja Rohde - Bildquelle: © C.Sollmann, Bestattungen.de


Bewertung dieser Seite: 5.0 von 5 Punkten. (1 Bewertung)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)