Skip to content
List block
Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Nachlassinsolvenz ist eine Sonderform der Insolvenz, die sich auf den Nachlass beschränkt

  • Sie kommt bei Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit des Nachlasses zum Tragen

  • Sie soll die Erben dafür schützen, mit dem eigenen Vermögen haften zu müssen

  • Für die Nachlassinsolvenz muss ein Antrag gestellt werden

  • Zuständig für das Verfahren ist das Insolvenzgericht, das am Amtsgericht beheimatet ist

FAQs zu Nachlassinsolvenz beantragen