Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bekannt aus: RTL ntv Bild.de Die Welt
Mitglied bei: Mitglied bei Erfolgsfaktor Familie
Presse

Herzlich Willkommen im Pressebereich von Bestattungen.de. Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen zu unserem Unternehmen. Für weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

Top 10 der Trauerhits 2016: deutschsprachiger Pop und internationale Evergreens dominieren

Hamburg, 25. Januar 2017 –Obwohl jeder Verlust einzigartig ist, gibt es Lieder, die nahezu jeden berühren. So sind die ausdrucksstarken Klassiker wie My way und Time to say goodbye in den Top 10 der Trauerhits 2016 weit vorn. Wie im Vorjahr gehören aber auch deutschsprachige Pop-Balladen zu den meistgespielten Musikstücken auf Trauerfeiern. Besonders beliebt sind Songs, die das Vermissen eines geliebten Menschen thematisieren und so Trauernden aus der Seele sprechen.


Weiterlesen...

Wo die letzte Ruhe am schönsten ist - Die Sieger des Bestattungen.de-Awards 2016 stehen fest

Hamburg, 27. Oktober 2016 – Der schönste Friedhof Deutschlands kommt auch in diesem Jahr aus Bielefeld. Das entschied die Fach-Jury des Bestattungen.de-Awards 2016 und wählte den Johannisfriedhof zum Nachfolger des Bielefelder Sennefriedhofs. Dass zweimal in Folge der schönste Friedhof aus der gleichen Stadt kommt, ist ein Novum in der sechsjährigen Award-Geschichte. Neu im Wettbewerb ist auch die Wahl des schönsten Bestattungswaldes: Hier gewinnt die Waldruh St. Katharinen am Bodensee mit deutlichem Vorsprung.


Weiterlesen...

Der Bestattungen.de-Award 2016: Fachjury um Prof. Hardinghaus kürt erstmals die schönsten Bestattungswälder Deutschlands

Hamburg, 07. Juli 2016 – Auch in diesem Jahr ehrt das Informationsportal Bestattungen.de die deutsche Friedhofskultur durch den Bestattungen.de-Award 2016. Zum ersten Mal in der Award-Historie werden dabei neben den traditionellen Friedhöfen auch Bestattungswälder gewürdigt, die als letzte Ruhestätte immer mehr an Bedeutung gewinnen. Friedhofsverwaltungen und Träger der Bestattungswälder können sich noch bis zum 31. Juli 2016 bewerben.


Weiterlesen...

Der teure Tod: Grabnutzungsgebühren steigen um bis zu 374 Prozent

Hamburg, 17. März 2016 – Die Grabnutzungsgebühren sind zum Jahresanfang in vielen deutschen Gemeinden erneut drastisch angestiegen. Erhöhungen um mehr als 100 Prozent sind hierbei keine Seltenheit. Sowohl für Erd- als auch Urnenwahlgräber müssen Angehörige ab 2016 vielerorts tiefer in die Tasche greifen. Den Spitzenwert erreicht dabei die sächsische Gemeinde Schkeuditz mit einer Erhöhung um satte 374 Prozent zum Jahresbeginn.


Weiterlesen...

Top 10 der Trauerhits 2015: Sarah Connor singt jetzt deutsch und trifft damit Trauernden ins Herz

Hamburg, 21. Januar 2016 – So viele deutschsprachige Lieder wie im Jahr 2015 gab es noch nie im Ranking der beliebtesten Songs auf Trauerfeiern. Balladen wie Das Leben Ist Schön, Der Weg oder Amoi Seg' Ma Uns Wieder sprechen den Trauernden aus der Seele. Den ersten Platz nimmt trotzdem ein internationaler Evergreen ein, der nichts an seiner Ausdruckskraft verloren hat. Auffallend in diesem Jahr ist zudem die Hinwendung zu klassischen Klängen: So schafften es erstmals zwei Werke der Klassik in die Top 10 der meistgespielten Trauerhits.


Weiterlesen...

Bestattungen.de-Award 2015: Bielefeld hat den schönsten Friedhof Deutschlands

Hamburg, 20. Oktober 2015 – Der Bielefelder Sennefriedhof gewinnt den diesjährigen Bestattungen.de-Award als schönster Friedhof Deutschlands. Künstlerisch, naturnah und geschichtsträchtig überzeugte der große Waldfriedhof die hochkarätige Jury. Auch die Gewinner-Urne sowie der bestplatzierte Grabstein und Sarg kommen aus Nordrhein-Westfalen. Insgesamt wurden über 200 Beiträge aus ganz Deutschland in den fünf Award-Kategorien eingereicht.


Weiterlesen...

Im Rolls Royce unter die Erde: Es muss nicht immer der Eichensarg sein

Hamburg, 25. August 2015 – Sie sehen aus wie Ufos, Colaflaschen oder Rolls Royce-Modelle: Immer mehr Hersteller bieten Särge in individuellen Formen und Farben an, um die Einzigartigkeit einer Bestattung auch unter der Erde zu garantieren. Dank flexibler Materialien wie Pappmaché, Pflanzenfasern oder Zellulose sind den Wünschen nach speziellen Formen und Eigenschaften der Särge keine Grenzen mehr gesetzt. Das Informationsportal Bestattungen.de hat nun eine Auswahl der außergewöhnlichsten Sargideen zusammengestellt.


Weiterlesen...

Bestattungen.de-Award 2015: Experten-Jury um „den Tod“ wählt schönste Arbeiten des deutschen Bestattungswesens

Hamburg, 04. Juni 2015 – Die Nominierungsphase des Bestattungen.de-Awards 2015 zur Ehrung der wertvollen Arbeit der deutschen Bestattungs- und Trauerkultur ist gestartet. In diesem Jahr wählt wieder ein hochkarätiges Expertengremium die schönsten Grabmale, Grabgestaltungen, Särge, Urnen und Friedhöfe Deutschlands.


Weiterlesen...

Das teure Geschäft mit dem Tod - Friedhofsgebühren steigen um bis zu 216%

Hamburg, 26. Februar 2015. Sterben wird teurer in Deutschland - und zwar flächendeckend. Nachdem in den letzten Jahren bereits die großen Kommunen die Friedhofsgebühren erhöht hatten, ziehen 2015 nun auch kleinere Kommunen und Landkreise nach. Satte Gebührenerhöhungen von bis zu 216% sind dabei keine Seltenheit, wie das Informationsportal Bestattungen.de in einer aktuellen Studie ermittelte.


Weiterlesen...

Top Ten der Trauerhits 2014: Von Frank Sinatra bis John Legend – Der Tod spielt keine Rolle

Hamburg, 02. Dezember 2014 – Ob Frank Sinatra, Elton John oder John Legend, das Thema Tod verschwindet zunehmend aus den Trauerliedern und macht Platz für eine individuelle musikalische Hommage, die Leben und Charakter des Verstorbenen widerspiegelt. So verwundert es nicht, dass sich in der Top Ten der Trauerhits 2014 Titel unterschiedlichster Genres, Stimmungen und Jahrzehnte wiederfinden. Wichtig sind für die Hinterbliebenen allein die Aussagekraft des Liedes und seine persönliche Bedeutung für den Verstorbenen.


Weiterlesen...

Bestattungen.de-Award 2014: Prominente Jury wählt Waldfriedhof Lauheide in Münster zum schönsten Friedhof Deutschlands

Hamburg, 29. Oktober 2014 – Der Gewinner des Bestattungen.de-Awards 2014 steht fest. Der Waldfriedhof Lauheide in Münster wurde zum schönsten Friedhof Deutschlands gewählt. Zur Experten-Jury gehörten unter anderem Erzbischof em. Dr. Robert Zollitsch und der Generalsekretär des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Rainer Ruff. Die Preisverleihung erfolgte in diesem Jahr zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit dem 2. Friedhofskulturkongress in Bad Windsheim.


Weiterlesen...

Weitere Beiträge...