Bestattungen.de - Kostenlos Bestatter vergleichen
Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.
eKomi bestattungen.de
Bekannt aus:
Die Welt
Wir finden für Sie den passenden Bestatter

Kostenlos. Unverbindlich. Schnell.

Für welche Bestattungsart suchen Sie einen Bestatter?
Feuer
Erde
See
Baum

Bitte wählen Sie einen Ort aus den Vorschlägen.
Bitte wählen Sie den Grund Ihrer Anfrage.
Bitte wählen Sie einen Ort aus den Vorschlägen.
Bitte wählen Sie den Grund Ihrer Anfrage.
Angebot Bild
    inkl. MwSt.
    Weiter
    Zu Ihrer Anfrage haben wir derzeit leider kein passendes Angebot vorliegen. Gerne holen wir für Sie individuelle Angebote ein – kostenlos und unverbindlich.
    Angebote anfordern
    Kostenlos und unverbindlich!
    Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein oder wählen Sie einen Ort aus den Vorschlägen. Vielen Dank!
    = Die genauen Angaben zur Überführung finden Sie im jeweiligen Angebot
    In den Angeboten sind, wenn nicht anders angegeben, die Fremdleistungen (bspw. Sterbeurkunde, Todesbescheinigung, Friedhof, Kühlkosten) nicht enthalten. Bitte kontaktieren Sie die aufgeführten Bestatter für weitere Informationen.
    Die gezeigten Bilder sind Beispielbilder und nicht Teil des Angebots

    Angebot anfordern

    Dieses Angebot beinhaltet:

    inkl. MwSt.
    Angebot anfordern

    Das sagen Kunden über das Bestattungshaus:

    Ähnliche Angebote:

    Übersicht
    Zurück

    Zusammenfassung:

    Bitte senden Sie das Angebot kostenlos per E-Mail an:

    Frau
    Herr

    Wir garantieren, dass Sie hiermit keinen Auftrag erteilen, sondern nur ein kostenloses Angebot anfordern, das Sie nicht annehmen müssen.

    Angebot erhalten
    Ihre Angaben werden über eine sichere Verbindung übertragen.
    Zurück

    Vielen Dank für Ihre Anfrage!

    Schnelle Hilfe bei Trauerfall und Vorsorge - wir sind für Sie da: 040 209 311 966

    Sparen Sie bis zu 34% durch unseren Preisvergleich!

    Im Vergleich zu den durchschnittlichen Preisen der Stiftung Warentest konnten wir folgende Preise erzielen:

    Mögliche Ersparnis 25% 34% 28% 31%
    Durchschnittlicher Preis ermittelt
    von Stiftung Warentest *
    1.757€ 1.493€ 1.358€ 1.358€
    Durchschnittlicher Preis
    auf Bestattungen.de **
    1.311€ 973€ 976€ 936€

    Kann ich dem Bestatter vertrauen?

    Sie sind skeptisch gegenüber einem Bestatter, den Sie über das Internet gefunden haben? Sie haben Sorge, dass dieser unseriös ist? Lesen Sie über die Erfahrungen mit unseren Partnern. Zahlreiche Kunden haben bereits Bewertungen zu den Bestattern abgegeben, die Sie über Bestattungen.de gefunden haben.

    Das sagen unsere Kunden über Bestatter:

    • «Freundlich, zuverlässig und fair. Schön, wenn man in solch schweren Stunden ein Bestattungsinstitut hat, das einen fair und freundlich berät und alles auch so umsetzt, wie besprochen.»
      Frau M., Hamburg
    • «Einfach Klasse. Nach Anruf kam am nächsten Tag spät Abends ein Mitarbeiter zu mir nach Hause, da ich voll berufstätig bin.Es wurde alles in Ruhe besprochen und ich fühlte mich bis zur Beerdigung gut aufgehoben.»
      Marion H., Berlin
    • «Mit dem ausgewählten Bestattungsunternehmen war ich sehr zufrieden. Vor allem war die freundliche, ruhige und zuverlässige Art der Mitarbeiter in der Trauersituation wohltuend. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken.»
      Frau H., Nürnberg
    • «Ich war mit dem Bestattungsunternehmen sehr, sehr zufrieden. Es lief absolut alles problemlos. So wünscht man es sich.»
      Karl U., Köln
    • «Ein toller Service...wir fühlten uns super aufgehoben und betreut, besser geht es nicht...ein herzliches Dankeschön :-)»
      Frau G., Hannover
    • «Wir möchten uns beim Bestatter und seinen Mitarbeitern für vierzehn Tage intensive Betreuung bedanken. Der Bestatter hat uns in jeder Hinsicht geholfen, den Abschied von unserer Mutter/Schwester/Großmutter würdig vollziehen zu können.»
      Familie D., Leipzig
    Mehr Bewertungen finden Sie in unserem
    Bestatterverzeichnis

    Das sagen unsere Kunden über Bestattungen.de

    Wie sind die Erfahrungen zu Bestattungen.de? Was erwartet mich bei einem Preisvergleich? Auf dem Bewertungsportal ekomi haben uns bereits über 1.000 Kunden bewertet. Lesen Sie hier über die Erfahrungen mit unserem Portal und unserem Service. Rufen Sie uns bei Fragen gerne an (040 209 311 966) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (service@bestattungen.de) – wir helfen Ihnen gerne weiter.

    Was muss ich im Todesfall beachten?

    Bedenken Sie, dass Sie nach dem Sterbefall 24 bis 36 Stunden (je nach Bundesland) Zeit haben, um die Abholung durch einen Bestatter zu veranlassen. Trauerbegleiter empfehlen daher, sich in Ruhe von dem Verstorbenen zu verabschieden, sich eventuell hinzusetzen und im Gedenken an den Toten eine Kerze anzuzünden. Wenn der Sterbefall Zuhause eingetreten ist, müssen Sie als erstes einen Arzt benachrichtigen, der den Totenschein ausstellt. Im Krankenhaus oder im Pflegeheim wird dies üblicherweise veranlasst. Anschließend können Sie einen Bestatter Ihrer Wahl beauftragen. Nehmen Sie sich auch hier die Zeit und vergleichen Sie mehrere Angebote miteinander. Gerne helfen wir Ihnen hierbei! Auch wenn es ein schwerer Schritt ist, sollten Sie weitere Personen, wie beispielsweise Ihre Familie von dem Sterbefall in Kenntnis setzen. Enge Freunde werden Ihnen in dieser Zeit sicherlich ebenfalls eine Stütze sein und Ihnen bei der Zusammenstellung der Dokumente oder bei der Benachrichtigung offizieller Stellen (Versicherungen, Arbeitgeber) behilflich sein.

    Erhalten Sie schnell und kostenlos Angebote durch unseren
    Bestattervergleich

    Welche Dokumente werden benötigt?

    Ledig Verhei-
    ratet
    Verwit-
    wet
    Geschie-
    den
    Personalausweis
    Geburtsurkunde
    Heiratsurkunde/
    Familienbuch
    Sterbeurkunde
    des Partners
    Scheidungsurteil
    Um eine Bestattung durchführen zu können, muss eine Sterbeurkunde im zuständigen Standesamt ausgestellt werden. Für die Beantragung dieser benötigen Sie persönliche Dokumente des Verstorbenen. Die Art der Dokumente hängt vom Familienstand des Toten ab. In jedem Fall benötigen Sie den Personalausweis und die Geburtsurkunde. Falls die Person verheiratet, geschieden oder verwitwet war, wird zusätzlich die Heiratsurkunde bzw. das Familienbuch gefordert, bei Geschiedenen außerdem das Scheidungsurteil sowie bei Verwitweten die Sterbeurkunde des vorher verstorbenen Partners. Bei der Beantragung der Sterbeurkunden sollten Sie mehrere Exemplare anfordern, da Sie diese für die Kündigung einiger Verträge benötigen. Dazu gehören beispielsweise die Lebensversicherung und die Rentenversicherung. Für eine Kündigung des Telefonanschlusses reicht üblicherweise eine Kopie der Sterbeurkunde aus.

    * = Durchschnittlicher Preis der Bestattereigenleistungen der Stufen einfach, mittel und hoch laut dem Stiftung Warentest Spezial Mai 2013, Seite 46+47. (Bestattereigenleistungen: Sarg (Kiefer), einfach Schmuckurne, Totenbekleidung, Kissen, Hygienische Versorgung, Ankleiden, Einsargung, Überführung innerorts, Allgemeine Verwaltung) ** = Durchschnittlicher Preis der Bestattereigenleistungen von über Bestattungen.de im Jahr 2013 zustande gekommenen Bestattungen

    An dem marktführenden Vergleich von Bestattungen.de nehmen hunderte Bestattungsunternehmen teil. Der Service ist für Kunden komplett kostenlos und unverbindlich. Die Bestattungsunternehmen zahlen im Fall einer Vermittlung eine Gebühr zur Finanzierung des Angebotes an Bestattungen.de.